TraMilano – Die Historische Tram Mailand

TraMilano ist eine Tour an Bord der ältesten Straßenbahn Mailands entlang der historischen Linie 1. Die Straßenbahn war das erste Verkehrsmittel in der Stadt, das noch immer Mailand prägt. Anfangs wurde die Straßenbahn in Mailand von Pferden gezogen und später auf elektrischen Strom umgestellt.

Das Interieur ist aus dunklem Holz gefertigt, die Lampen aus bearbeitetem Glas und während der Fahrt begleitet Sie der typische Sound von Eisenrädern, die auf den Gleisen laufen, all dies charakterisiert TraMilano. Sie fahren durch die Stadt an Bord einer Straßenbahn mit mehr als 100-jähriger Geschichte, die von Generationen von Mailändern genutzt wurde.

Im Gegensatz zu den neuen Straßenbahnen befinden sich die Holzbänke entlang der Längsseiten der Tram und die Sitze sind ungepolstert. Die Stufen zum Ein- und Aussteigen sind ebenfalls aus Holz und mit einem speziellen Klapp-System zum automatischen Ein- und Ausklappen an den Haltestellen versehen, dass für das frühe 20. Jh. innovativ war. Ebenfalls zu bewundern sind die Flügeltüren und Schiebefenster sowie der Fahrersitz, alles aus Holz und Messing. Nehmen Sie sich die Zeit und besichtigen Sie die Details vor dem Aussteigen.

 

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA               609_B                  milan_historical_trolley_scala_square